Aktuelles

Jahreshauptversammlung
Am 18.02.2017 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Wir trafen uns im Schiesskeller im Schloß, da ursprünglich angedacht war auch das PM-Pokalschiessen auszutragen. Allerdings war am gleichen Abend auch das 30tägige Seelenamt unseres verstorbenen Ehrenmajors Dieter Koch, so dass wir das Schiessen haben ausfallen lassen und dann Mannstark die Messe besucht haben.
Die anschliessende Versammlung lief ruhig und ohne weitere Änderungen ab. Verpflegt wurden wir wieder gut mit Bockwurst und selbstgemachtem Kartoffelsalat.

Beerdigung Dieter 'Teilchen' Koch
Am 15.01.2017 starb unser Ehrenmajar Dieter Koch, plötzlich, unerwartet und viel zu früh, aber in seinem Element bei seiner ehrenamtlichen Arbeit in der Schlosshalle. Hatte doch gerade er das Platzmeistercorps über viele Jahre unter sich und durch seine Art auch geprägt.
Zu seiner Beerdigung ist fast das komplette Corps angetreten, und stellte auch die Sargträger.
Ruhe in Frieden Dieter!

Schützenfest 2016
Vom 4. - 6. Juni fand unser diesjähriges Schützenfest statt. Nach einem Wechsel in den Führungspositionen, war es für unseren Oberplatzmeister und seinem Stellvertreter dieses Jahr der Sprung ins kalte Wasser. Hier und da hat es mal ein wenig gehakt, aber überwiegend lief alles glatt, weil alle Mann am gleichen Strick gezogen haben, nur gemeinsam können wir es schaffen. Mit dem Wetter hatten wir Glück war es doch alle Tage sonnig, hätte allerdings ein paar Grad kühler sein können
Unsere Führung hat uns immer gut beschirmt!

Versammlung Manöverkritik 2015
Die diesjährige Manöverkritik fand bei Jörg Rodloff statt. Erschienen waren 21 aktive Platzmeister und 4 Ehrenplatzmeister. Bei draussen fast 40° C war es nicht leicht sich auf die Versammlung zu konzentrieren. Es war eine besondere Versammlung, da doch seit Schützenfest die Stelle des Oberplatzmeisters vakant war, mussten Neuwahlen stattfinden. Als neuer Oberplatzmeister wurde einstimmig Jörg Rodloff gewählt. Für den stellvertretenen Oberplatzmeister gab es zwei Vorschläge, Richard Malina und Andreas Wienhusen. In einer geheimen Wahl konnte sich Richard Malina mit einer leichten Mehrheit durchsetzen.
Neben der Manöverkritik wurden noch wichtige Termine bekanntgeben.(siehe auch unter Termine)
Zum Imbiss gab es gegrillte Steaks, Spiesse und Würstchen und zum Abschluss wurde noch das Platzmeisterlied gesungen

Schützenfest 2015
Vom 6. bis 8. Juni fand unser Schützenfest im Schlosspark statt. Dieses Jahr etwas unter erschwerten Bedingungen. Dem Platzmeistercorps fehlten 7 Mann und so musste an vielen Stellen improvisiert werden. Da aber alle an einem Strang zogen, haben wir auch dieses Jahr wieder alles gut über die Bühne gebracht.

Königsball 2013
19.01.2013 Königsball im Bürgerhaus, für die Platzmeister waren 3 Tische reserviert. Es fanden sich 37 Platzmeister inkluse Frauen ein, um in einem schönen Rahmen einen wunderbaren Königsball zu feiern. es wurde viel gelacht, getanzt und gesungen. Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung.

Platzmeisterversammlung Dienstplanausgabe
05.05.2012 Versammlung im Turmzimmer des Bürgerhauses. Bis auf 6 entschuldigte Platzmeister fanden sich alle anderen pünktlich um 19:30 Uhr zur Versammlung ein. Die Dienstpläne zu dem diesjährigen Schützenfest 2012 wurden verteilt und eventuelle Unstimmigkeiten mit den Plänen besprochen. Dies war aber nicht der Fall. Des Weiteren gab der Kommandeur Dieter Koch noch ein paar wichtige Infos weiter. Die Versammlung wurde um 22:00 Uhr geschlossen.

Auspacken der Statuen am Bürgerhaus
21.04.2012 Gegen Mittag haben sich insgesamt 9 Platzmeister bei kaltem Regenwetter am Bürgerhaus im Barockgarten getroffen, um die Sandsteinstatuen wieder für den Sommer auszupacken. Im Herbst werden die Steinstatuen mit einer Verkleidung versehen, damit diese vor der unbeständigen Witterung geschützt sind. Im Frühjahr werden diese wieder von der Schutzhülle befreit. Diese Arbeit erledigen wir für die Schloss- und Auenpark Gesellschaft.


Herrichten der Pastorengräber
03.04.2012 Heute haben mehrere Platzmeister die alten Pastorengräber auf dem Waldfriedhof pünktlich zu Ostern hergerichtet. Es wurden frische Blumen aufgestellt, das gesamte Areal rund um das Kreuz von Laub befreit, Sträucher zurückgeschnitten und die Gräber geharkt. Im Laufe des Sommers werden die Pflanzen regelmäßig von uns gegossen, damit die Gräber übers ganze Jahr gepflegt aussehen.